Swiss Banks - Mugabe - Gucci-Grace

Swiss Banks - Mugabe - Gucci-Grace


Was ist dies für ein Dreck-Staat wo die Judenbanker an die Milliarden verwalten von Typen wie Blocher, Mugabe, WEF-Schwab, Putin, Pinochet, Trump, Kissinger und Gucci-Grace?

Es ist das tolle Switzerland, das Land welches allen Drecksmilliardären und Konzernen und Boni-Banker absolute Steuerbetrugsfreiheit gewährt mit dem Banker Matter, der das Bankgeheimnis von Roger Koppel, der Weltwoche und des Swiss Bundesrates auf ewig schützt, gegen die kleinen Idioten, die zwangsweise Steuern bezahlen müssen sowie hier sind um die Billionenlöcher der Juden der Wall Street, vom Fed und ECB und Bundesbank bei deren Crash zu finanzieren.

Jewish Tax Fraud Switzerland

Swiss Tax Fraud of Jews
oder: Juden - Dreckspolitiker - und Steuerbetrüger der Schweiz


Alle Medien und Experten lügen der Öffentlichkeit vor, heute würden alle legal Steuern leisten. Dies ist eine dreiste Lüge aller Regierungen der Schweiz, Deutschlands und der USA und aller Staaten.

Die legalen Steuertricks der Welt erlauben jeder Bank, jedem Boni-Empfänger, jeder reichen  Sau, jedem Juden und jedem Konzern, sozusagen bis heute 2017 keine Steuern leisten zu müssen.

Vernichtung des Weltkulturerbes

Die Vernichtung des Weltkulturerbes der Menschheit
(gewidmet der Rita Fischer die weiss was ein "gutes Buch" ist)


Buch "Sinn und Unsinn der Literatur"

Mit meinem Buch "Sinn und Unsinn der Literatur" habe ich das wichtigste Kulturerbe der Welt, die Schriftstellerei und die Welt der Bücher, geistig vernichtet.

Sollten auch nicht alle Fakten zum Wahnsinn des Literaturbetriebes, der Verlage, der Medien, des Feuilletons und der Weltgeschichte der Romane, Philosophien und Sachbücher genau stimmen, so wäre trotzdem das wichtigste Gut der Kultur als Bestandteil unserer Welt auf alle Zeiten erledigt.

Verhalten und Intellekt

Menschheit stellt Verhalten über Intellekt


Die Menschheit verreckt jetzt im 21. Jahrhundert, weil sie ihr Verhalten über den Wert hohen Intellekts stellt.

Es gibt keine einzige Möglichkeit, den Niedergang des Lebens auf unserem Planeten zu vermeiden mittels Verhalten. Und der Intellekt ist aus dieser Welt entschwunden auf ewig.

Doch nun gehen wir diesem Phänomen nach....

Weltweite Gefahren

Gefahren und Katastrophen


Gestern hatten wir es saulustig:

3Sat brachte am 9. November 2017 während 2 Stunden alle möglichen Katastrophen die heute in allen Ländern der Welt drohen.

Wir lachten uns zu Tode über die Blödheiten in Afrika, Asien und steigende Meeresspiegel und anderen Mist, der sehr, sehr unwahrscheinlich ist in einer "früher war alles schlechter"-Welt und sooo weit weg, dass es zum Heulen ist.

Legal TAX FRAUD - Switzerland

Politics of TAX FRAUD

Big 4 - OECD - IRS - EU Commission and Switzerland 

OECD knows well that any tax agreement with Switzerland is not worth the paper of the contract:


1. Switzerland will NOT inform about criminal and illegal Tax Fraud they find, but deliver some indicatives of minor cases - as usual. The big matters will be hided to the disadvantage of all countries - USA and Europe and else.

2. But the major thing is, that 90 per cent of Tax Fraud and Evasion in Switzerland is based on LEGAL contracts with persons, companies, banks in the international field.

Flüchtlinge und Migranten

Flüchtlinge und Migranten in der Welt


Die blödeste Artikelserie der Welt

Beim Lesen der Bücher "Denkmal" erkenne ich, dass die dümmste Serie in einer Zeitung der Welt jene ist von Guido Mingels mit Titel im SPIEGEL "Früher war alles schlechter".

Der Idiot vergleicht die Armut von heute mit jener vor 100 Jahren. Dasselbe macht er mit der Mobilität, dem technologischen Stand, dem Besitztum, der Gesundheit, der Bildung, der Möglichkeiten zum Reisen und so weiter und dabei ist aufgrund der totalen Auspowerung der Erde, der gigantischen Überschuldungen der Staaten, dem bevorstehenden Crash aller Banken und der Währungen und dem Verrotten aller Städte und Infrastrukturen und dem Fehlen von Wasser, Luft, Sand und alle Ressourcen klar, warum es einem kleinen Teil der Welt heute besser gehen soll als etwa um 1900.

Was ist "Leben"?

Was ist das "Leben"?


Die Frage

Ich stelle mir die Frage nicht, weil es eine Notwendigkeit gibt, zu wissen was "Leben" ist, sondern um die Zeit meines Lebens totzuschlagen und vor meinem Tod noch etwas Nützliches zu Papier gebracht zu haben.

Es ist wörtlich zu nehmen: Nur was in einem Buch erscheint hat einen Wert. Alle die Billionen von Worte und Zahlen in Computern sind auf alle Ewigkeiten verloren, weil dieses digitale System früher oder später in sich implodieren kann und wird.

Face-Jude Zuckerberg

Jude Zuckerberg nach Auschwitz ins Gas


Der Jude vom Facebook ist einer der grössten Verbrecher der Weltgeschichte und ein gigantisches Arschloch.

Gerade jetzt werden etwa 10 Kinder grauenhaft zu Tode gefoltert. Pro Jahr sind es Zehntausende.

Weil dieser Drecksjude das FACEBOOK in die Welt gesetzt hat, kommt ein Teil in diesen Scheiss der asozialen Medien und die Kinder werden zu diesem Zweck gemartert und vergewaltigt und eine Horde von 1000 speziellen Idioten sind daran, diesen Dreck aus dem Netz zu wischen.

Die Glaswand

Die unsichtbare Wand
oder: Das ultimative Ende der Menschheit


Das beste Buch und der beste Film der Welt hat den Titel "Die Wand".

Es geht um eine Frau im Alpengebiet, die eines Tages auf dem Spaziergang mit ihrem Hund in eine unsichtbare Wand läuft und mit der Zeit feststellt, dass sie allein mit ihren Tieren wird überleben müssen auf ihrem einigen Quadratkilometern grossen Land, während draussen offenbar die gesamte Menschheit tot ist oder zum Stillstand gekommen ist.

Minirock und Burka

Die Jihadistin Minor Lilly


Die Lilly of the West des blöden Tages-Anzeigers, der mit 30 Jahre Verspätung einen kleinen Teil der Steuerverbrechen von Metzler und Blocher und Ebner und 10000 anderen Schweizer Schweinen entdeckt, darf auf der gleichen Seite eine tumbe Minor Liliane schreiben lassen, dass der Jihadismus in der Welt im Terror zunehmen werde und alle Frauen halbnackt wie Lilly herumlaufen sollen oder unter Burkas wenn dies ihnen gefällt.

Wille des Volkes - Atombomben

Der Wille des Volkes - Atombomben


Es ist mein Wille, die Steuerbetrüger und Arschlöcher um Wille-Blocher-Martullo zu erledigen.

Es gibt nur noch einen Weg um die Welt zu retten:

1. Alle Steuerbetrüger, Blochers, Politiker und CEO und Verleger und Redaktoren werden nach Auschwitz gekarrt - und dann - Atombombe.

Die Existenz des Menschen

Werthaltigkeit - Existenzberechtigung - Sinnhaftigkeit


Diese Dreieinigkeit bestimmt den Sinn der Existenz einerseits des Menschen und anderseits des Universums.

Wenn man die Sinnfrage stellen will, dann muss diese ungeklärte Frage der Existenzberechtigung des Lebens gestellt sein.

Das Leben definiert sich vom Tod her, vom Ewigen Nichts.

Lach- und Schiessgesellschaften

Die Lach- und Schiessgesellschaft von heute und morgen


Die Lach- und Schiessgesellschaft von heute

Ein immer kleinerer Teil der Weltbevölkerung hat es heute sauglatt: Genug Reisen, genug Autos, genug Essen und Wasser, genug Unterhaltung und genug vom Leben.

Hie und da kommt ein Breivik oder eine Terrorist und ermordet einige Kinder und Nicht-Kinder, aber damit kommen wir durch.

Das Grosse Manko

Das Grosse Manko


Wir haben bald 10 Milliarden Menschen auf dieser Erde, Genies, Experten, Dynamitpreisidioten und andere wertvolle Menschen und kein einziger von ihnen durchschaut den Fakt, dass wir in allen Dingen - In Finanzen, Weltwirtschaft, Umwelt, Klima, Wasser und Luft, Sand und Seltene Erden, Wertlosigkeit von Geld und der Wertpapiere und dem Bankrott aller Staaten und der gesamten Ökonomie schon längst angekommen sind am Ende unserer Existenz.

Wozu brauchen wir Masse, Eliten, Bildung, Eliteuniversitäten und Kongresse, wenn die verblödete Menschenwelt nicht schon längst sieht, was alles niemals gehen wird:

Stefan Klein - Das All und das Nichts

Stefan Klein - Buch "Das All und das Nichts"
Von der Schönheit des Universums


Das Verdienst von Stefan Klein

Im Buch "Das All und das Nichts" erklärt dieser Autor populistisch die Grenzen des Nichts in Atomen und noch kleineren Teilchen des CERN, die bestätigen sollen, dass der Mensch praktisch aus Nichts aufgebaut ist wie alle Gegenstände der Natur.

Das ewige Nichts

Das ewige Nichts
Das Leben existiert nicht und der Tod ist nicht vorstellbar


Die Menschen sind allesamt dumm und glauben, der Tod allein sei grauenvoll:

Dabei ist der Tod nichts, nur das Leben und die Art des Verreckens ist grauenvoll. Und es sind die Reichen, die Mächtigen, die Regierungen und die Juden, die dafür sorgen, dass Tiere und arme Menschen grauenvoll verrecken.

Während der Besichtigung des saublöden Filmes "The Blade Runner" kam mir endlich in den Sinn, warum alle Menschen Religionen und Philosophien und einen Gott und den Glauben an ein ewiges Leben und die Angst vor dem Tod haben.

Mbembe - Feindliche Westpolitik

Achille Mbembe - Politik der Feindschaft


Wer dieses Buch liest, wird seinen verblödeten Spleen von Wohlanständigkeit, Erziehung, Höflichkeit und Anstand auf alle Zeiten vergessen.

Wer jemandem der denkt vorwirft, ein falsches Menschenbild zu haben, ist unglaublich blöde und primitiv.

Es ist die Geschichte des Sklaventums, der Niedrighaltung der Weiber und der Armen, der Staatsverbrechen, der Macht der Juden und der Konzerne und der Computer sowie dem Wahnsinn der Bevölkerungsexplosion geschuldet, die diese Erde vernichtet - gerade jetzt.

Korrekturen von FRANZEN

Jonathan Franzen - "Die Korrekturen"


Ich habe versucht die wichtigsten Romane der Welt alle zu lesen, alle guten Bücher aus der Vergangenheit wie auch der letzten 50 Jahre - Romane und Sachbücher.

Die Frage ob Romanschriftsteller die Wahrheit oder die Realität abbilden oder intelligent seien, muss ich heute klar mit NEIN beantworten.

Anhand des hervorragenden Romans "Die Korrekturen" will ich zeigen, wovon hier die Rede ist:

Liessmann - Bildung als Provokation

"Bildung als Provokation"
Warum Liessmann keine Bildung hat


Einmal muss gesagt sein, dass das Buch "Bildung als Provokation" von Konrad Paul Liessmann (Kon-Pot Lies-einmal) hervorragend ist.

Ich habe es bis jetzt zu drei Vierteln gelesen und werde es mit Vergnügen zu Ende lesen. Ich bin grauenhaft intelligent, trotzdem kapierte ich auf Anhieb nur 75 Prozente. Lese ich das Buch ein zweites Mal, komme ich auf 90 Prozente und eine weitere Steigerung werde ich nie erreichen.

Aus der Schule geplaudert

Etwas beruflich aus der Schule geplaudert


Kein Mensch versteht die Welt

Gestern auf 3Sat eine blödsinnige Serie zur Zukunft der Menschheit, produziert von der NZZ, gesehen.

Auf Kosten eines Holocaust von Animals und einer ungemein idiotischen Nahrungsmittelproduktion der Zukunft, sollen dereinst 10 Milliarden denkfaule Roboter auf dieser kaputten Erde "leben", irgendwie künstlich von undefinierbarem Dreck ernährt.

Women and Jews destroy the World

Die Weiber und die Juden vernichten die Welt


Koni Liessmann aus Wien, dieser Wiener Futzi behauptet im Buch "Bildung als Provokation", die Schuld der Umweltvernichtung durch die Weiber und die Juden sei zu beheben, wenn die Kinderchen der Welt die richtige, also seine Bildung haben tun.

Der Mann ist saublöde:

Es gibt keine Demokratie sondern nur eine Diktatur der dummen Mehrheiten, es gibt keine Gerechtigkeit sondern nur das Recht der Reichen und Mächtigen und Juden, es gibt keine Regierungen und Parteien mit Einfluss sondern nur eine Mafia des Kapitals, das eine Promille welches die 99 Prozente der Anderen zum Verrecken bringt.

Offenbarung der Weltvernichter

Offenbarung der Weltvernichter


Im 21. Jahrhundert wird die Welt des Menschen vernichtet sein.

Es gibt Gründe und es gibt die Weltvernichter.

Und es gibt die Vernichter der Weltvernichter.

Es ging nicht ohne die Kriminellen und Idioten in Geopolitik, in Wissenschaften, in Philosophie, in Religionen, in den Kulturen, in der Ökologie und in der Finanzwelt, diese Totalvernichtung des Planeten Erde und der verblödeten Masse an Humoniden.

Die Sternstunden-Mörder des Erwachens

Das grosse Erwachen und das grosse Massaker
Verantwortliche - Täter - Mörder
(Bleisch - Gentinetta - Welzer - Liessmann)


Wir wollen alle zusammen es jetzt ganz besonders lustig haben und viel lachen - bevor uns das Lachen vergehen wird.

Anhand der Diskussion in "Sternstunden" vom 22. Oktober 2017 "Dürfen wir noch Fliegen?" hat man alle Täter am kommenden Massaker zuerst der Milliarden und dann an allen Tätern des Niedergangs der Menschheit gesehen und weiss, wie die ganze Geschichte enden wird.

Die dümmere Hälfte der Menschheit

Die dümmere Hälfte der Menschheit
- und die Bildung der Humanität


Die dümmere Hälfte der Menschheit gewinnt immer mehr an Einfluss und diese dümmere Hälfte sind die Weiber.

Wer dies hier zu Ende liest, wird mit mir einverstanden sein nach der Lektüre, sofern überhaupt ein Hirn vorhanden  ist, was ich bezweifle.

Kritik der Idioten-Gesellschaft

Idioten-Gesellschaft


Die gesamte Menschenwelt besteht aus Idioten-Familien:


Dieser Aufsatz erfolgt aus der Bemühung, der Idiotie des Menschen auf die Spur zu kommen und nachzuweisen, warum 99,99999 Prozente aller Familien und Menschen völlig verblödet sind.

Das Ziel ist hochgesteckt - aber es wird sich lohnen...

Die 8 Stufen des Denkens

8 Denkstufen der Menschheit


Das Denken läuft in Stufen ab, was heissen will, dass Denken nicht gleich Denken bedeutet, sondern dass es für den Geist ebenso Stufen der Wertigkeit gibt wie bei der Körperlichkeit, wo wir automatisch die Differenz zwischen einem bewegungslosen und kranken Dicklichen und einem Superathleten der Sonderklasse sofort erkennen. Und wie beim Körper geht die Tendenz dahin, dass die Athleten immer weniger werden und es immer mehr Leute gibt, die sich mit Low Thinking zufrieden geben. Doch woran soll sich der Geist denn messen lassen?

Ich will versuchen, eine Pyramide des Denkens zu bauen und zu begründen:

Was in 10 Jahren verboten sein wird

Was in 10 Jahren verboten sein wird


Was schon verboten ist

Es ist ja klar dass nicht mehr Massenheere mit Schwertern aufeinander losdreschen um 2030 und viel Blut in der Luft herumschwirrt, sondern heute macht man dies mit Drohnen oder Atombomben oder Finanzkriegen.

Es werden keine Frauen auf esoterische Weise als Hexen verbrannt, da hat man subtilere Ideen um die Frauen klein zu halten.

Was erlauben Habermas?

Was erlauben Habermas - dieses Flasche leer?


Jürgen Habermas erlauben sich im Spiegel Nr. 43/2017 eine Meinung zu haben zu dem fantastischen neuen Präsidenten Macron und zur Angela, zu Frankreich, zu der EU und zum nachmodernen deutschen Hitler-Land.

Bevor ich die alten Habermas Texte hervorkrame (ersichtlich in meinen Blogs und aus meinen Büchern), ist folgendes zu sagen:

Oberflächliche Sachbuchschreiberlinge

Fundamentale Erkenntnis über die Sachbuch-Schreiberlinge
(gemeint sind auch Romane)


Grundsatz

Sämtliche Schreiberlinge von Philosophien, Theorien und von Sachbüchern zu allen Zeiten der humanen Geschichte konzentrierten sich auf den gegebenen Status quo dieser Welt.

Sie warnten vor falschem Verhalten, bösen Parteien, irren Computern und Überwachungssystemen und der Macht von Politikern, Juden, Bankern und VIPs mit gewaltig viel Geld.

Verrecken im 21. JH - mit Bond 007

Der totale Wahnsinn einer James Bond 007 Welt
(Das Grosse Verrecken im 21. Jahrhundert)

  
Braucht es noch einen Nachweis, dass diese unsere Welt im Jahr 2017 eine Welt der absoluten Verblödung der Filmindustrie, der Eliten und der Massen, der Politik, der Wirtschaft, des institutionalisierten Finanzbetruges an der Weltbevölkerung, die eben explodiert und die gesamte Umwelt und Klimalage dieser Erde schon längst ruiniert hat?

ORAKEL 2099 - verfasst um 1975



Dieser Text wurde hauptsächlich verfasst um das Jahr 1975 und ist heute mehr gültig als je. Und was noch nicht geschehen ist, wird wahr bis 2099....



Letztes Kapitel aus dem Buch "Linien zum Himmel ziehen"

Im Jahr 2006 deckt der Zirkus von AL GORE noch nicht einmal 10 Prozent der Themen ab, die dieses Magazin vor 25 Jahren schon enthalten hat...  und GW Bush und seine Horde, gefolgt von Obama, mit deren verblödeten Think-tanks begreifen nicht einmal ein einziges Prozent von "ORAKEL 2099". Und die ganzen Weltmedien schreddern Quatsch vom Morgen bis zum Abend, statt diesen Text auf die erste Seite jeder Zeitung zu bringen oder im TV oder Radio permanent zu wiederholen....

Die Welt goes down the Orcus - und die beschränkten VIPs an der Front feiern ihre eigene Blödheit.


O R A K E L   -  2 0 9 9


A.  V O R A U S S A G E N

Im Altertum wurde das berühmte "Orakel von Delphi" etwa konsultiert, wenn die Menschen wissen wollten, wie es in naher Zukunft weitergehen würde. Viele Tatsachen weisen darauf hin, dass gerade unsere Tage wieder eines Orakels bedürfen, das uns in aller Deutlichkeit und der gebotenen Logik und Folgerichtigkeit die Entwicklung bis zum Jahr 2099 (als Metapher) vor Augen führen sollte.

Unvorstellbarkeit von Raum und Zeit

Unvorstellbarkeit von - Realität - Raum - und Zeit
Die Grenzen der Wissenschaft

Seit ich schreiben kann, behaupte ich dass die Menschenwelt verblödet ist, paranoid, schizophren und dumm.

Es ist keine gute Wahl, dieser Schreibstil, doch es geht mir allein um die Wahrheit und Klarheit der realen Verhältnisse.

Sind wir in Wahrheit am Ende der Geschichte angekommen und im totalen Niedergang oder nicht?

1975 - Letzte Chance


Studie aus dem Jahr 1975

Publiziert im Dezember des Jahres 1975 in einer Zeitung der Schweiz 


DIE LETZTE CHANCE

Mahnmale für die moderne Zivilisation

Wir leben in einer entscheidenden Zeitphase. Nach einem beispiellosen Wirtschaftsboom stehen wir vor einer gänzlich veränderten Landschaft: Inflation, Rezession und Arbeitslosigkeit heissen die wichtigsten Sorgen der Regierungen, der Wirtschaft und des Mannes von der Strasse.
                Als Reaktion auf die Rezession treten kurzfristig wirkende Aktionen an die Stelle weitsichtiger Planung. In geradezu fataler Weise werden Ursachen und Wirkung im Weltgeschehen miteinander verwechselt, was zu schwerwiegenden Fehlentscheidungen führt, die mit kaum zu korrigierender Wucht auf die Zukunft der Menschheit einwirken.
                Langfristige Aufrechterhaltung einer menschenwürdigen Lebensqualität wird kurzfristigen wirtschaftlichen Vorteilen geopfert. Die Politiker überbieten sich im Versprechen eines baldigen Aufschwunges der Wirtschaft, unterschlagen uns jedoch gleichzeitig die wesentliche Wahrheit über die Ursachen unserer gegenwärtigen Situation.

In 8 Stufen zur 'Welt'-Erklärung

Gibt es die "Welt"? - in 8 Stufen


Prolog

Dieses hier ist das Höchste, was ein  Mensch schaffen kann, eine stufenförmige Erklärung der Welt, vergleichbar der H-Moll-Messe von Bach, dem Requiem von Mozart oder dem Stabat Mater von Pergolesi.

Es gibt eine Abstufung von Verständnis über die Frage, was die Welt ist und ob es die Welt wirklich gäbe, genau so wie es Stufen des Denkens gibt, die ich in "Die 8 Stufen des Denkens" erfassen konnte, um wenigstens einen Begriff zu haben, was Denken in der menschlichen Gesellschaft überhaupt bedeutet.

ZERO Demokratien

Die Verblödung der Welt durch Demokratien
(Das Buch ZERO von Marc Elsberg)


Ich lese gerade den Roman "ZERO" von Marc Elsberg, nachdem ich auch dessen Buch "Blackout" lesen mochte.

Wie alle Schreiberlinge der Gegenwart glaubt der Mann, dass er nur offenlegen muss wie blöde Google, Amazon, Facebook und das Internet und die Globalisierung sind - oder ein möglicher Crash aller Energieströme während Wochen - und alles wird gut - weil ja die Menschen so unendlich gescheit sind.

Nutzlosigkeit der Wissenschaft

Die Nutzlosigkeit der Wissenschaft


Alle Wissenschaften und alle Dynamitpreise und alle Einsteins sind für unsere Menschenwelt nutzlos.

Gehen wir ein auf die einzelnen Themen und Fakten:


Wissenschafter wie Einstein

Was haben uns die Wissenschafter wie Einstein gebracht?

SCHWARZE LISTE

SCHWARZE LISTE
Worauf warten die Opfer dieser Welt eigentlich?


Grundsatz:

Diese Liste ist für Leute, die über wenig Verstand verfügen, ohne jeden Belang, in der Zeit um das Jahr 2000. Erst wenn die seit 30 Jahren vorausgesagten Kollapse in Wirtschaft, Ökologie, Politik und Kultur eintreten werden, wird wohl aufgehorcht werden und dann beginnt erstmals die Suche nach "Schuldigen" und den wahrhaftigen Tätern.

Auch möglich: Einige Wenige erkennen die Bedeutung der Schriften von heutigen Denkern, doch heute ist es noch so, dass 999 aus Tausend von Lesern die wahre Realität ihres Lebens (im freien Fall des Chaos) nicht erkennen und begreifen können und sich somit entweder über diese "Schwarze Liste" ärgern oder glauben, sich darüber lustig machen zu dürfen.

Philosophie und Frauen

Die Frauen und die Philosophie

(aus "Sex-Geschichten eines Flegels")


Liebe zu Frauen und gleichzeitig zur Philosophie, wie geht das? Wir haben doch diesen Sartre mit seiner Simone de Beauvoir? Wer war hier das grosse Genie? Sie, er, oder beide zusammen oder keine von beiden? Ich meine zu wissen, das letzteres zutrifft, aber dies ist reine Spekulation, denn ich weiss nicht, was Philosophie überhaupt ist. Ehrlich. Und es ist so, dass kein einziger Philosoph weiss was Philosophie ist, er weiss nur, wie sich die Philosophiegeschichte entwickelt hat, die meisten Denker plappern seit dem Altertum alles nach was andere Akademiker zuvor geschrieben haben und bringen es lediglich auf das denkerische Niveau des Zeitgeistes einer gelebten Gegenwart.

Dritter Weltkrieg der USA

Die Lügen des Atomkrieges


Kommt es zu einem Ende der Welt wegen den Atomwaffen?

Blödsinn, man muss die Lage heute und in den letzten 50 Jahren genau analysieren.

Ein Atomkrieg wird immer von den USA ausgehen, der paranoidesten und dümmsten Nation, die je existiert hat.

Intelligenz in der Welt

Der intelligenteste Mensch der Welt


Dies schreibe ich nur für die Akten.

Man muss schliesslich wissen, wer man ist.

Stellen wir uns ein Interview vor von drei Stunden, welches wie folgt beginnt:


Interviewer: Die Gesellschaft bezeichnet Sie heute als den intelligentesten Menschen der Gegenwart. Wie fühlt man sich unter solchen Umständen?

Niedergang mit Trump-Folterern

Rasender Niedergang mit Folterern und Gefolterten


Woher kommt der Glaube, dass es Menschen geben soll, die das Recht haben andere zu Tode zu foltern oder Kriege zu führen oder Atombomben einzusetzen - während der grosse Rest der Meute einfach nur als Opfer und Sklaven dienen darf?

Woher kommt also der langsame und doch plötzliche Tod der Menschheit im 21. Jahrhundert und die Vernichtung eines Planeten?

Westen - Tod aller Währungen


Der Westen - und der Tod aller Währungen


Heinrich August Winkler

Im Buch "Zerbricht der Westen?'" ahnt ein primitiver Wissenschafter, dass "der Westen", also Europa und die USA, eine "Krise" haben könnte.

Winkler tut aber nichts anderes, als die Geschichte der Wirtschaft und der Finanzindustrie der letzten 100 Jahre im Detail zu erklären, nach dem Geschehen - und alsdann zu meinen, irgend etwas könnte ausser Kontrolle geraten, wenn das menschliche Genie nicht so gut aufpassen sollte.

Gebildete Herren und hässliche Huren

Schlanke Outfittery-Männer und hässliche Huren


Es gibt ja jetzt diese TV Werbung wo saublöde Weiber ihr "Outfiddery" an die hirnlosen Männer bringen wollen, weil ja diese Scheisskerle sich nicht einmal mehr selbst einkleiden können.

Aber hier geht es um etwas Anderes:

Es geht um die Erklärung unserer Welt anhand von schlanken und gebildeten Männern, saudicken Buben (vor allem in den USA), gestylte Blondinen der Herren und die hässlichen Huren dieser Welt.

Alles was dazwischen liegt, also die Meute der Massen, müssen wir in dieser Analyse vergessen, weil sie nicht von Bedeutung sind.

Gysi - Lafontaine - und SPIEGEL

Gysi - Lafontaine - und der SPIEGEL

  
Weil diese Politiker zu blöde sind, um der rechtsgerichteten BRD Zeitung SPIEGEL Paroli zu bieten, weil diese Zeitschrift den USA, den Juden und Israel in den Arsch kriecht, und die SPIEGEL das dümmste Interview mit Gregor Gysi aller Zeiten publizieren darf, auf dem Denkniveau eines Guido Mingels, muss ich die Kirche wieder einmal zurück ins Dorf bringen.


Weil die Dreckszeitung SPIEGEL dem Hitler in den nazistischen Arsch gekrochen ist, wurde Deutschland nach dem 2. Weltkrieg aufgeteilt in die kapitalistische USA-BRD und in die Russi-DDR nach Karl dem Marx.

Himmel und Hölle auf Erden

Welch ein Paradies!
Himmel und Hölle auf Erden


Welches ist die wichtigste Frage der Existenz auf Erden?

Warum ist mein Werk von Bedeutung, hingegen alle Nobelpreise und alle Errungenschaften von Kultur, Wissenschaft, Wirtschaft, Philosophie, Religion und Technik ohne jeden Wert?

Was bedeutet Leben für die Menschen und die Tiere und die Natur und der Tod?

Rede an die Nation

Rede an die Nation


"Ich, Delavy, soll diese Nation noch retten?

Glaubt ihr verblödeten Homos, nachdem Ihr Schweine an die 200 Staaten zu einer Nation vereint habt, man könne nur rufen "Delavy - rette uns!!" und dann kommt diese blöde Sau, die Ihr alle nur einen paranoiden Affen genannt habt - und bringe die Lösung?

Die gute Welt des Guido Mingels



"Alles wird gut" - Der minkelige Guido Mingels


Die dümmste Zeitschrift der Welt, der SPIEGEL, gibt dem dümmsten Menschen der Welt, Guido Mingels, die Chance zu beweisen, dass es der Menschheit noch nie so gut ging wie heute.

Guido ist das dümmste Arschloch der Weltgeschichte und hier der Beweis anhand seiner Idiotenrubrik "Alles wird gut" im Magazin des Tages-Anlügers vom 7. Oktober 2017:

Tollhaus Europa

Tollhaus Europa - Die Welt vor dem Crash


Nach den chaotischen Wahlen in Deutschland, Frankreich und England und der USA sollten wir einmal die reale Lage Europas und den Zustand in der Welt betrachten:


Grundsatz

Es wird so getan, dass während dem Freien Fall der digitalisierten und neoliberalen Weltwirtschaft und blöden Wahlen von Geisteskranken und unsinniger Parteien mit paranoiden Köpfen, die die Macht und das Geschehen in einer Welt des totalen Niedergangs ohne Ende diktieren, dass wir noch eine Chance hätten, den Kollaps aller Systeme zu vermeiden.

Weltwoche - Dummheit der Intellektuellen

Roger Koppel - Intellektuelle sind Idioten


In der Weltwoche vom 5. Oktober 2017 beweist der dümmste Redaktor der Schweiz, dass die berühmtesten Intellektuellen von Deutschland und der Schweiz immer nur für blödsinnige Systeme und Diktatoren waren. Dies das Ergebnis seiner "Studie" unter dem Titel "Die Dummheit der Gescheiten".

Koppel plädiert dass die wahren Intelligenten das rechtsbürgerliche "Volk" war, während die linken Intellektuellen an Blödheit nicht mehr zu übertreffen seien: Keller, Frisch, Dürrenmatt, Golo und Thomas Mann, Planck, Barth, Hamsun, Sarasin, Benn, Schmitt, Precht, Sartre, Tanner etc.