Alle Bücher von René Delavy


Publikationen von René Delavy










Gedanken in Turin
René Vidal-Delavy


Die Erzählung “Gedanken in Turin” über einen kurzen Besuch in
dieser Stadt wird verflochten mit philosophischen Gedanken über
das Menschsein in unserer Zeit. Die reale Welt wird wie durch
einen in der Unendlichkeit des Raumes und in der Ewigkeit der
Zeit liegenden Spiegel relativiert, wodurch die Wahrnehmung des
Lesers durch die sich wie ein Kreis schliessenden Gedanken bis zur
Schmerzgrenze aufgehellt wird. Das Kapitel “Gedankensprünge
zur Endzeit” erfasst jenseits von esoterischer Aufgeregtheit in
Aphorismen und in analytischen Betrachtungen das Wesen der
heutigen Zeit vor einem möglichen Paradigmenwechsel.

Meinungen und Wissen


Was die  "Meinenden" glauben zu "wissen"


Ganz früh in meinem Leben, glaubte ich was heute alle glauben:

"Alle Menschen wissen ungefähr das Gleiche und eine Meinung selbst des Mindesten, ist zu respektieren."

Dann entdeckte ich im Beruf und anhand meiner Literatur, dass es nur eine pragmatisch denkende Masse von Verblödeten gibt, die immer nur "meinen" und nie etwas "wissen".

DEKADENZ - Zangengeburt des Bösen



DEKADENZ des Westens
Die Zangengeburt des debilen Monsters


Stichworte, damit ich es nicht vergesse:

(Was ist die Zangengeburt, was ist das debile Monster, Gott als Vorsehung, Philosophie als Basis der Geisteswissenschaften, Evolution und Selektion als Basis der Naturwissenschaften, Einbildung als Basis der Kulturen, Verhalten und Politik und Parteien zählen nichts, alles ist eine Ursache des Niedergangs im 21. Jahrhundert durch Systeme, die Blindheit der Frauen und die Blödheit der Männer, die Täter und die Opfer, die Reichen und die Armen, die Mächtigen und die Ohnmächtigen, die 99,999 Prozente an Verblödeten, die Unbeherrschbarkeit des STATUS QUO, die Konsequenz des ewigen Niedergangs, die Macht des Bösen und die Automatisierung des CRASHS aller Verhältnisse als Wirkung einer Verblödung des Homo sapiens in der Einbildung, eine moderne und paradiesische Welt geschafft zu haben)

Die 8 Stufen des Denkens

8 Denkstufen der Menschheit


Das Denken läuft in Stufen ab, was heissen will, dass Denken nicht gleich Denken bedeutet, sondern dass es für den Geist ebenso Stufen der Wertigkeit gibt wie bei der Körperlichkeit, wo wir automatisch die Differenz zwischen einem bewegungslosen und kranken Dicklichen und einem Superathleten der Sonderklasse sofort erkennen. Und wie beim Körper geht die Tendenz dahin, dass die Athleten immer weniger werden und es immer mehr Leute gibt, die sich mit Low Thinking zufrieden geben. Doch woran soll sich der Geist denn messen lassen?

Ich will versuchen, eine Pyramide des Denkens zu bauen und zu begründen:

Chomsky - Universelle Idioten


Chomsky Noam - Was ist ein fundamentaler und universeller IDIOT?


Der Pseudo-Philosoph Noam Chomsky behauptet im neuesten Buch, es gäbe keine Universalgenies mehr und diese würde es niemals mehr geben. Er ist ein Dummkopf.


Die Suche

Seit 40 Jahren, seit dem "ORAKEL 2099" sucht der Delavy nach einem abstrakt denkenden fundamentalen und universellen Genie.

Vor und nach dem Weltwirtschafts-CHAOS


Vor und nach dem Finanz- und Weltwirtschafts-CRASH


Wir stehen kurz vor einem unvermeidlichen Crash der Finanzindustrie, der Staaten, der Währungen und der globalisierten Weltwirtschaft.


Auf gut deutsch: Wir hocken alle auf der TITANIC und kein Schwein hat hiervon eine Ahnung, nicht die Professoren, die Experten, die Dynamitpreisidioten, die Buchschreiberlinge, die Politiker und die Masse der völlig verblödeten 99,99 Prozent.

Die Katastrophe Italiens ist die Welt


Die Katastrophe Italien - ist die Katastrophe der Welt


Es geht das Märchen und der geistige Wahnsinn, dass die Experten, die Politiker, die Wissenschafter, die Wirtschaftstheoretiker und die Dynamitpreisidioten eine Ahnung hätten von der Schuldenlage von Italien, der EU, der USA, von China oder der Schweiz.

Dies ist NUTS und ein ungeheurer Bluff.

Diese Verbrecher und Juden haben keine Ahnung von der finalen Endbarkeit der Menschheit allein in Sachen Finanzen dieser Welt. Von der Verblödung der Völker, des Crash der Weltwirtschaft, dem Ende der Ressourcen und der Vernichtung von Umwelt, Wasser, Ozeane und Böden haben diese debilen Arschlöcher noch weniger einen blassen Schimmer.

Legal TAX FRAUD - Switzerland

Politics of TAX FRAUD

Big 4 - OECD - IRS - EU Commission and Switzerland 

OECD knows well that any tax agreement with Switzerland is not worth the paper of the contract:


1. Switzerland will NOT inform about criminal and illegal Tax Fraud they find, but deliver some indicatives of minor cases - as usual. The big matters will be hided to the disadvantage of all countries - USA and Europe and else.

2. But the major thing is, that 90 per cent of Tax Fraud and Evasion in Switzerland is based on LEGAL contracts with persons, companies, banks in the international field.

TV ARTE verblödet die EU Massen



TV ARTE verblödet die EU Massen


Die TV ARTE Idiotie will uns belehren am 23. Oktober 2018, dass die populistische Welle in Italien und der EU des Teufels sei und neue Grenzen in Europa einfach der grösste Unsinn aller Zeiten.

Nicht ein einziges Mal wurde auf die URSACHEN dieser höchstnormalen Entwicklungen hingewiesen. Dies werde ich nun nachholen:

CRASH der Medien- und Konsumwelt


CRASH der Medien- und Konsumwelt

Wie haben sie überall sehr laut gejubelt als das Internet in die Welt kam, die total verblödeten Medien, Verlage, Silicon Valley und andere Trump-Idioten der 99,99 Prozente, an idiotischen Völker der Massen.

Dabei sind seit längster Zeit TOT:

- Alle Medien, die Konsumwelt, die Finanzindustrie, die Weltwirtschaft, die ökologische Zukunft und es bleibt ein kleiner Rest an nicht verblödeter Masse.

Die Welt und ihre Pleite-Banken

Die Welt und meine Bücher
Am Beispiel "Banken-Pleiten"


Bezugnehmend auf mein neues Buch "Reflexionen und Maximen":


Ich behaupte immer wieder, dass kein Mensch meine Bücher begreifen kann und dass weit über 99 Prozente aller Menschen der Welt total verblödet und paranoid sind.


Dies kann ein "Normalmensch" der Eliten, des Durchschnitts und der weniger Gebildeten niemals begreifen.


Was es auf sich hat, ist leicht zu beschreiben.

ORAKEL 2099 - verfasst um 1975



Dieser Text wurde hauptsächlich verfasst um das Jahr 1975 und ist heute mehr gültig als je. Und was noch nicht geschehen ist, wird wahr bis 2099....



Letztes Kapitel aus dem Buch "Linien zum Himmel ziehen"

Im Jahr 2006 deckt der Zirkus von AL GORE noch nicht einmal 10 Prozent der Themen ab, die dieses Magazin vor 25 Jahren schon enthalten hat...  und GW Bush und seine Horde, gefolgt von Obama, mit deren verblödeten Think-tanks begreifen nicht einmal ein einziges Prozent von "ORAKEL 2099". Und die ganzen Weltmedien schreddern Quatsch vom Morgen bis zum Abend, statt diesen Text auf die erste Seite jeder Zeitung zu bringen oder im TV oder Radio permanent zu wiederholen....

Die Welt goes down the Orcus - und die beschränkten VIPs an der Front feiern ihre eigene Blödheit.


O R A K E L   -  2 0 9 9


A.  V O R A U S S A G E N

Im Altertum wurde das berühmte "Orakel von Delphi" etwa konsultiert, wenn die Menschen wissen wollten, wie es in naher Zukunft weitergehen würde. Viele Tatsachen weisen darauf hin, dass gerade unsere Tage wieder eines Orakels bedürfen, das uns in aller Deutlichkeit und der gebotenen Logik und Folgerichtigkeit die Entwicklung bis zum Jahr 2099 (als Metapher) vor Augen führen sollte.

'BIG 4'

Totale Idiotie der "BIG 4"



Wer sind die BIG 4?

Es sind die Accounting Firms KPMG, Price Waterhouse, Ernst & Young, Deloitte & Touche - also unser aller Wirtschaftsprüfer von Null Wert.

Einst hiessen diese Arschlöcher einfach "The Big 8", bald danach infolge von der Pleite von Arthur Andersen und Fusionen, die "Big 7 - 6 - 5--- und nun eben Big 4".

1975 - Letzte Chance


Studie aus dem Jahr 1975

Publiziert im Dezember des Jahres 1975 in einer Zeitung der Schweiz 


DIE LETZTE CHANCE

Mahnmale für die moderne Zivilisation

Wir leben in einer entscheidenden Zeitphase. Nach einem beispiellosen Wirtschaftsboom stehen wir vor einer gänzlich veränderten Landschaft: Inflation, Rezession und Arbeitslosigkeit heissen die wichtigsten Sorgen der Regierungen, der Wirtschaft und des Mannes von der Strasse.
                Als Reaktion auf die Rezession treten kurzfristig wirkende Aktionen an die Stelle weitsichtiger Planung. In geradezu fataler Weise werden Ursachen und Wirkung im Weltgeschehen miteinander verwechselt, was zu schwerwiegenden Fehlentscheidungen führt, die mit kaum zu korrigierender Wucht auf die Zukunft der Menschheit einwirken.
                Langfristige Aufrechterhaltung einer menschenwürdigen Lebensqualität wird kurzfristigen wirtschaftlichen Vorteilen geopfert. Die Politiker überbieten sich im Versprechen eines baldigen Aufschwunges der Wirtschaft, unterschlagen uns jedoch gleichzeitig die wesentliche Wahrheit über die Ursachen unserer gegenwärtigen Situation.

'Highest Accounting' - Die Regeln

Fundamentale Regeln von 'Highest Accounting'


Accounting is the KEY for the world.

Kein Mensch kann die Welt lesen, den State of Affairs erfassen, von Konzernen, von Banken oder Staaten ohne den Spiegel der Zahlen, der allein basiert auf Accounting, sprich Bilanzen, Erfolgsrechnungen, Cash Flow, Analysen und dem ganzen Rest.

Und nur wer dies Alles "lesen" kann, ist auch befähigt, die Welt zu interpretieren.

Dies ist auch der Grund, warum Philosophen und Wissenschafter in Sachen der Wirtschaft total blind und verblödet sind - und ebenso die Redaktoren in den Wirtschaftsabteilungen von Presse, TV und Radio.

DUDEN - Deutsches Spraack

Wahnsinn des Neuen Duden
oder: Verblödung in der deutschen Sprache


Es gibt weltweit mit Sicherheit dümmere Bücher als den "Neuen Duden".

Doch mir fällt eigentlich nur die Verlogenheit ein in Sachbüchern betreffend Religionen, Philosophien, Esoterik, Sex und Feminismus, Sciencefiction, Unterhaltung, Kunst und Medien als wirkliche Aufklärer um das Faktische.

Aber - was will man, wenn schon die Kleinen verblödet werden in der eigenen Muttersprache?

Einige total irre Experten haben sich angemasst, eine Sprache total "vereinfachen" zu wollen, also auf das Niveau jener zu bringen, die noch zu blöde sind zum Scheissen, nur damit die Eltern stolz sein können auf ihre dummen Kinder, die Chefs auf ihre dummen Angestellten und die Gesellschaft auf die dummen Dynamitpreisträger.

TRUMP - Bilanzanalyse

Bilanzanalyse zu Donald Trump


Es folgt hiermit die Analyse der Finanzlage des zukünftigen US Präsidenten TRUMP aus meiner Sicht und jener von Mr. Fox (nachfolgender Text), seines Zeichens einer der besten Accountants der Schweiz:


Analyse von Delavy

Als weltbester Wirtschaftsprüfer will ich, Master Delavy, die Bilanz von Donald Trump untersuchen und sagen, wie es um diesen Betrüger und Wall Street Idioten steht.

Einmal davon abgesehen, dass die Juden der Wall Street und der Finanzindustrie viel schlimmer dastehen als Donald, ebenso die Schattenbanken von China und die reale Schuldensituation von Nationen wie die korrupten USA, China, Indien, Brasilien, Japan und dem Rest, amüsiere ich mich dabei, die Bilanz von Donald Trump zu prüfen.

In 8 Stufen zur 'Welt'-Erklärung

Gibt es die "Welt"? - in 8 Stufen


Prolog

Dieses hier ist das Höchste, was ein  Mensch schaffen kann, eine stufenförmige Erklärung der Welt, vergleichbar der H-Moll-Messe von Bach, dem Requiem von Mozart oder dem Stabat Mater von Pergolesi.

Es gibt eine Abstufung von Verständnis über die Frage, was die Welt ist und ob es die Welt wirklich gäbe, genau so wie es Stufen des Denkens gibt, die ich in "Die 8 Stufen des Denkens" erfassen konnte, um wenigstens einen Begriff zu haben, was Denken in der menschlichen Gesellschaft überhaupt bedeutet.

Schwanengesang des Neoliberalismus


Zeit des Niedergangs nach dem Crash des Neoliberalismus


Bald wird die Zeit kommen, wo alle Staaten, Banken, Währungen und die heutige "Ordnung" auf ewig in einen globalen Crash sausen werden.

Heute sind sämtliche Bilanzen voller wertlosem Dreck und die Schulden werden niemals wahrheitsgetreu ausgewiesen, weder für Staaten, Banken noch Konzerne. Die Pleite der Finanzwelt ist schon lange eine Tatsache: Alle Gelder und Wertpapiere sind wertlos, Portefeuilles von Versicherungen und Rentensysteme ein Bluff und Staaten und Banken gigantisch überschuldet.

"Die Süddeutsche Zeitung"


"Die Sueddeutsche Zeitung"



Die Süddeutsche Zeitung, nennen wir sie kurz die SZ, gilt heute als das Vorzeigeblatt von Deutschland wenn nicht gar der Welt.

Im Gegensatz zu den Judenzeitungen der Weisen von Zion wie die NZZ, FAZ, ZEIT, New York Times, Guardian, Le Monde, La Stampa und aller anderen Zeitungen der Welt, würde die Nazi-SZ endlich die "Wahrheit" über die Realität der Menschheit, so wie HARARI in der "Kurzen Geschichte der Menschheit," verbreiten…

The American DREAM


Epilog


The American DREAM
Macht das Leben einen Sinn?


Einmal abgesehen von der Frage, ob die "Welt" existiert oder nicht, was ja eine sehr fundamentale Idee ist, denn sie entscheidet auch über den Sinn des menschlichen Lebens überhaupt, darf ja auch einmal die Frage nach dem Sinn des Lebens von mir selbst, im Alltag zu Beginn des 21. Jahrhunderts, gestellt werden.

Ich schaue mir im Moment die ganze Serie von "Breaking Bad" an und merke allmählich, dass sie nicht nur die Frage stellt, wie ein Chemie-Professor mit Krebs und dem nahenden Tod zum Drogenbaron und Killer werden kann, sondern diese Serie zeigt sehr genau der Unsinn der amerikanischen Gesellschaft, wo es keine Sicherheiten mehr gibt, jeder in den USA um seine Existenz kämpfen muss, das Familien- und Clan-Leben eine einzige Lüge und Sauerei ist, und jeder nur um seine Vorteile besorgt sein muss, sonst geht er oder sie im Leben unter.

BULLSHIT - einmal anders


"Bullshit" - einmal anders


Vor einiger Zeit habe ich nachgewiesen, dass die gesamte Weltbevölkerung langsam verblödet, aber eigentlich schon immer zu allen Zeiten verblödet war.

Ich gebe zu, dass diese Theorie etwas komisch und sehr schwer zu verstehen ist, aber ich bin glücklich mit einer Lebenspartnerin verbunden zu sein, die jeden offensichtlichen "Bullshit" im Leben sofort und unfehlbar erkennt.

Ich hatte in einem früheren Text erklärt, dass diese Dame in jedem Buch, Hollywood-Film, Nachrichten am TV und Radio und im täglichen Leben sofort erkennt, wenn die ganze Sache schlussendlich nichts anderes ist - wie höherer "Bullshit".

Realitäten von Blom - Chomsky - Delavy

Die Realitäten von: Blom - Chomsky - Delavy


- Philipp BLOM - "Was auf dem Spiel steht"

- Noam CHOMSKY - "Der Terrorismus der westlichen Welt"

- René DELAVY - Zum Beispiel die Bücher der Kritiken und PLADESNIEKANT


(Man beachte auch die Randnotizen am Ende dieses Textes zu BLOM)


Vorbemerkung:

Das Buch "Böse Philosophen" von Philipp Blom ist ein Genuss und unverzichtbar für einen wachen Geist.

Bei aller Kritik meinerseits - aus Prinzip - sind Blom und Chomsky notwendig, um die Grauenhaftigkeit des neoliberalen Kapitalismus im 21. JH zu begreifen. Es sind diese Bücher, die die Ignoranten kapieren, statt meine Bücher zu lesen und tiefer in eine neue Wahrheit zu sinken.

Verbrechen von Banken und Konzernen


Kritik an Thilo Bode - "Die Diktatur der Konzerne"


Endlich ein Buch das in etwa die Wahrheit schreibt über die Verbrechen der Konzerne, der Think Tanks, der Regierungen und verschiedene andere.

Man merkt dass die Autoren sich alle Mühe gaben vom Verlag S. Fischer und dann von den Medien akzeptiert zu werden und wuschen ihre Thesen so weiss wie sie konnten.

Triumph des Bösen


Triumph des Bösen


Sternstunden Barbara Bleisch - "Triumph des Bösen"
Film  "Aufstieg des Bösen" - Bester Film über Adolf Hitler
Roman "Die Blutschule" von Max Rhode - Erklärung des Bösen



Diese Dinge sind sehr lehrreich und wichtig, aber verglichen mit meinem Text "Perpetrators and Victims" einfach nur hanebüchen.

Die Welt hat sich daran gewöhnt, das Böse aus der Sicht der Täter zu glorifizieren und das Schicksal der Opfer völlig auszublenden, was durch meine Studie korrigiert wird.

MACHTBEBEN von Dirk Müller


"Machtbeben" - Bestseller Dirk Müller vom Heyne-Randomhouse Verlag



Habe jetzt dieses Buch gelesen und bin schockiert:

Am besten einmal meine Bemerkungen und dann die KRITIK:


- Dieser Mensch ist höchstens Stufe 3 meiner "8 Stufen des Denkens".

SPIEGEL Affaire


SPIEGEL Affaire


In einem unglaublich naiven Film wurde im Deutschen TV dargelegt, wie dumm die Politiker und Medien bereits in den goldigen sozialen 60-er Jahren waren, vor dem Wahnsinn des jüdischen Neoliberalismus von heute.

Allerdings sind die heutigen Politiker weltweit und alle ihre Medien, insbesondere vom Spiegel, Zeit, FAZ, Süddeutsche, NZZ, Weltwoche oder Tages-Anzeiger noch viel verblödeter und krimineller als zur goldigen Zeit der Sozialstaaten in den USA, Japan, Australien und besonders in Deutschland und der Schweiz, bevor alle meine Bücher von allen Verlagen und Medien abgelehnt worden sind.

Sinnlose Berufe

Fakt: Alle Tätigkeiten und Berufe der Welt sind sinnlos


In einem Traum war ich verdammt, ewig gleiche Listen zu erstellen, die ich nie ganz fertigbrachte, wo alles falsch war, wo ich nicht wusste, wozu diese dienen könnten und da verfiel ich in Panik - im Traum - glaubte, dass mein ganzes Leben verpfuscht wäre und dann bin ich aufgewacht.

Ich studierte etwas herum um die Realität in meinem realen Leben, meinem Beruf, die Tätigkeiten aller anderen und was man so macht in dieser Welt und plötzlich fiel mir auf, dass sämtliche Tätigkeiten und alle Berufe der Welt sinnlos sind und einfach nur hier, diese Menschheit schlussendlich in den Orkus zu drängen, wo es niemals mehr eine Rettung oder Lösung gäbe.

Ultimative Finanzindustrie


Tödliche Finanzindustrie


Der grosse SS deitsche Philosoph Adolf Hitler-Nietzsche-Habermas sprach:

"Lasst alle Juden ausrotten, denn sie haben eine tödliche Finanzindustrie...."

Dies war natürlich Blödsinn, denn die Juden entwickelten erst nach 1989, nach dem Niedergang der Sowjetunion und der Umwandlung von China in eine kapitalistische USA Schweinerei -

Hochintellektueller Jordan Peterson


Hochintellektueller Jordan Peterson


Das Magazin des Tages-Anzeiger behauptet, dass der am meisten einflussreiche Intellektuelle der Welt heute der Kerl mit Namen Jordan Peterson sei.

Dieser Idiot und Professor aus Kanada überzeuge alle Männer der Welt, dass sie weit, weit über den femininen IdiotInnen des Weiblichen stehen würden.

Der Mann repräsentiere die "Ordnung" - und die Weiber das pure "CHAOS".

Dies stimmt, die Weiber sind chaotisch, aber die Männer sind blöde.

Achtung ESOTERIK - Der andere Parsons


Der andere Tony Parsons
Oder: Das Wesen der Esoterik


Es gibt den berühmten Tony Parsons, der sehr gescheite und lustige Kriminalromane über den kuriosen Geheimdienst MI5 in London schreibt.

Man darf ihn gewähren lassen, alles höhere Unterhaltung.

Leider ist mir das Missgeschick unterlaufen, von einem Tony + Claire Parsons das esoterische Buch "Diese Freiheit" zu kaufen und zu lesen und mitgeteilt zu bekommen, dass dieses dumme Paar eine riesige esoterische Gemeinde in Europa und den USA kennt.

Warum ich die Menschen überschätze


Warum ich alle Menschen überschätze


Man hat so seine Jugend, ich zum Teil als Stadtmensch und mehrere Jahre als Verdingkind auf dem Lande.

Da hat man Eltern und Bauern, die Wert drauf legen, dass man Respekt hat vor anderen Personen, und seinen Eltern, der Obrigkeit, dem Staat und den Arbeitgebern gegenüber.

Man hat einfach anständig und höflich zu sein mit Jedermann und Jederfrau, dies sei normal, sagten mir einige sehr dumme Menschen.

Die Hungrigen und die Satten


"Die Hungrigen und die Satten" von Timur Vermes


Dieser Roman ist grossartig, aber leider völlig irreal aus folgenden Gründen:


1. Die Hungrigen sind weder die Afrikaner noch die Flüchtlinge. Die Afrikaner wurden von den neoliberalen Juden der USA vernichtet, indem die Diktatoren und Herrscher in Afrika steinreich wurden und alle Landwirte und Handwerker in die Armut getrieben, inklusive der Kriege, die der Kolonialismus ausgelöst hat.

2. Die Satten sind weder die Westdeutschen noch die Ostdeutschen oder die Amis oder die Schweizer, sondern allein die steuerfreie "Rich Class" der Welt, während jetzt 99 Prozent der Idioten in die Armut und einen gigantischen Finanzcrash global zusteuern und ebenfalls verrecken.

Hong Kong and Washington drop DEAD


Quintessenz aus Craig Unger "TRUMP in Putins Hand" - Die wahre Geschichte von Donald Trump und der russischen Mafia


Man kann entweder das Buch von Unger lesen und nur einen Teil der Wahrheit über die Katastrophe USA gegen China und gegen Russland kapieren - oder die Literatur von Delavy - und dann begreift man die reale Welt.


Hong Kong and Washington werden verrecken, vielleicht wegen eines Zyklons, Hurrikans oder Taifuns, nicht unbedingt heute, aber ganz sicher morgen - wegen eines exponentiell wachsenden Idiotenwindes einer Umwelt- und Klimakatastrophe der Zukunft.

3Sat DOK über das Judentum


3Sat Juden-DOK


Die DOK über den Antisemitismus seit 2000 Jahren in der Welt war grossartig.

Kaum etwas auszusetzen ist an diesem Gedankengut.


Und es geht in Ordnung zu beklagen:

1. Dass die Juden schon immer verfolgt und ausgetilgt worden sind.

2. Dass die Rechtsidioten noch blöder sind als die Juden.

3. Dass unter Hitler das grösste Verbrechen in der Zeit geschehen ist.

4. Dass die Antizionisten kaum wissen, was sie tun.

"Er ist wieder da!" - SS FACTS


Kritik an Adolf Hitler - 
"Er ist wieder da!"


Das hervorragende Buch von Timur Vermes müsste man für Euro 3000 verkoofen.

Was kein Idiot erkennt sind die Stärken und Schwächen von Adolf Hitler und Timur Vermes.


Die Schwächen von Adolf

Es ist klar dass Hitler eine menschliche Sau war und im Sinne der Rechtsbürgerlichen,  einfach nur Krieg wollte, ein Blutbad an SS Deitschen und Russen und Juden, weil sein Gehirn nicht korrekt political funktionierte.

Sind wir Antisemiten und Rechtspopulisten?


Sind wir Antisemiten oder Rechtspopulisten?


Nein, wir sind weder in Deutschland noch in der Welt recht eigentlich Antisemiten oder Rechtspopulisten, sondern zu 99 Prozent und mehr nur noch völlig verblödet.


Der TV Sender 3Sat brachte am 12. September 2018 zwei unglaublich blöde DOK über die Frage, ob Deutschland immer mehr nach RECHTS rücke und immer mehr antisemitisch werde.

Die Frage war falsch gestellt und die Antworten so blöde, dass ein denkender Mensch kotzen muss.

Intelligenz der Menschheit


Die Intelligenz und das Wissen der Menschheit


Es ist tragisch, dass diese Menschheit ihr Wissen und ihre Intelligenz während 70000 Jahren entwickeln konnte, mittels sogenannten Fortschritt und Wachstum und Bevölkerungsexplosion, um am Schluss in nur 150 Jahren, von 1950 bis 2099, endgültig in einem ultimativen Kollaps zu ihrem Ende zu kommen.

Schon sehr früh, etwa im Alter von 15 Jahren begriff ich, dass diese Entwicklung kommen könnte und während den folgenden 50 Jahren erkannte ich von Jahr zu Jahr immer besser diesen Gang in den Abgrund, infolge einer generellen Verblödung der Eliten und der Massen und einer absolut unverständlichen Blindheit der Realität gegenüber.

Wert der Philosophie

Kritik an Vittorio Hösle

oder: Wert der Philosophie erkannt


Nein, nicht Vittorio Hösle hat den Wert der deutschen Philosophie in seinem Buch "Eine kurze Geschichte der deutschen Philosophie" erkannt.

ICH habe trotz Kritiken an zahlreichen Philosophen und Wirtschaftstheoretikern, viele davon auch publiziert im Netz, eben auch mittels und aufgrund des Buches von Hösle erkannt, was der Wert nicht nur der deutschen sondern ALLER Philosophien der Welt gewesen ist. Und dies gilt noch heute für die "modernen" Philosophen des Nichts. 


1. Man hat diese Welt zu relativieren und zu analysieren:

Was ist die Welt? Nun denn, man wird es nie wissen. Alles was wir wissen, ist pure Annahme von Wahrscheinlichkeiten:

- vom Universum, von Zeit und Ewigkeit, von Raum und Unendlichkeit, von Gott und dem Existieren des "Jenseits des Menschen", von Leben und Tod, vom Sein oder Schein und von der letzten Wissenschaft.

Hürlimann - Buch "Heimkehr"


Thomas Hürlimann - Buch "Heimkehr"


Noch ist einiges unklar: Allerdings phantastisch die Darstellung der Zürcher Niederdorf Szene, das Leben und die Charaktere in der DDR vor dem Crash, saudicke Berliner in ihrem Fett und Milieu, die verrückte Mafia Art der Sizilianer und überhaupt.

Noch unklar die Kondom-Fabrik am Sihlsee bei der ewigen Seebrücke und der Übel selbst. Hier muss es ein reales Pendant geben, aber die Hure im Wohnwagen ist mir bekannt.

Die Zeitfalle


"Die Zeitfalle" - von Walter Müller


Ein gewisser Walter Müller, seines Zeichens Abzocker eines Genfer Hedge Funds, publizierte mit dem Buch "Die Zeitfalle" eine Falle des Geistes, in welcher er ungefähr plädierte:

In den nächsten 2500 Jahren könnte es sein, dass uns ein Meteor auf den Kopf fällt oder ein Supervulkan irgendwo explodiert, und dann wird es eng.

NZZ - EXPATS


NZZ - EXPATS - Schweizer sind Scheisse - Amis nicht


Die NZZ am Sonntag schreibt:

"Die Schweizer sind super langweilig, und so sauber ist es hier auch nicht.

Laut einer neuen Befragung gefällt den Expats die Schweiz immer weniger. Ihre Kommentare lassen leider nur den Schluss zu: Das allergrösste Problem sind die Einheimischen selber."


Man merke: 

Die NZZ am Werktag veröffentlicht heute einen geistigen Drecksmist, warum die EXPATS so blöde sind, in der Schweiz zu verharren wegen höchster Löhne und Lebenskosten, die Islamisten und Asiaten unter Burkas als Huren, statt endlich in ihre Heimat abzurauschen.

ZWEI WOLKEN




ZWEI WOLKEN


Im Moment liegt das Studium des Buches "Traurige Tropen" von Levi-Strauss vor und gleichzeitig erinnere ich mich an das grandiose Lied von Klaus Lage "Zwei Wolken".


Doch nun kommt der Hammer:


Die Analysen von Levi-Strauss scheinen grossartig zu sein:

Nicht Warnung - Vorfreude


Nicht Warnung - sondern Vorfreude als Gnade



Ausgangslage

Ich muss Gas geben, denn lange dauert es nicht mehr bis ich selbst tot bin oder meinen hohen Verstand verliere. Sodann den wahren Zustand unserer Welt und den Wert meiner Literatur nicht in Worten festgehalten zu haben, wäre ein Verbrechen gewesen.

Seit 1975 oder noch früher, erkenne ich dass diese Menschheit aufgrund ihres Verhaltens und der Bevölkerungsexplosion und der Vernichtung der Erde im 21. Jahrhundert verrecken wird - unweigerlich und total.

Ein trauriger Idiot - Emmanuel TODD


Ein trauriger und moderner Idiot - Emmanuel TODD


Zwei idiotische Schreiblinge des Tages-Anzeiger loben die Migration der Schweiz und das neue Buch von Emmanuel TODD über den grünen Klee:  Guido Mingels, sorry, Kalberer und Philipp Looser.

Hier eine korrekte Kritik zu der Schreiberei von Emmanuel TODD, der ungefähr gleich intelligent ist wie der Jude HARARI in Jerusalem....

Scheisse im Gehirn


Saublöde Idioten mit Scheisse im Gehirn


Nun kommen sie -- viel zu spät aus ihren Löchern, die saublöden Verleger, "Philosophen", Experten, Schriftsteller und Dynamitpreisidioten, um zu beweisen, dass in irgendeinem kleinen Spickel ihres Denkens die Welt nicht mehr so ganz in Ordnung sei und wir daran sind, die Kontrolle über die Verhältnisse zu verlieren.

Dass ich selbst seit 1975 an die 10000 Stunden aufwendete und bereits damals im "Orakel 2099" die Zukunft dieser saublöden Menschheit bestimmte und alle Texte von saublöden Verlegern, Medienaffen, Politikern und Verwandten und "Freunden" abgelehnt wurden, führt heute zum Verrecken von über 20 Milliarden saublöden Idioten weltweit, noch im 21. Jahrhundert.

Liebe zu den Frauen


Ich liebe die Frauen


Gefährlich wird es immer wenn ich Dinge sage, wie "Ich liebe die Frauen" oder behaupte, dass ich mich langweile und viel Zeit hätte um Blödsinn zu schreiben.

Dann entstehen automatisch meine besten Texte und die Ironie, der Zynismus und der Sarkasmus fliessen mir aus der Tinte wie das Wagner-Gold im Rhein.